Fahrten­buchung

Steigen Sie ein!


Schon bald können Sie Fahrten mit dem Hambach-Shuttle direkt über diese Website buchen. Nutzen Sie dazu einfach unser nebenstehendes Buchungs- Formular.

Und um Ihnen den Weg zum Hambach-Shuttle so einfach wie möglich zu machen, finden Sie unten detaillierte Anfahrtsbeschreibungen für die Anreise mit Zug/ÖPNV und dem Auto.

Hinweis: Für die Fahrt mit dem Hambach-Shuttle ist das Tragen einer medizinischen Maske oder einer FFP2-Maske unbedingte Voraussetzung.

Image

Anreise mit dem Zug / ÖPNV

Von Westen kommend ist Neustadt an der Weinstraße über die Strecke Saarbrücken – Homburg –  Kaiserslautern erreichbar, von Osten über Mannheim und von Süden über Karlsruhe. Am Hauptbahnhof Neustadt können Sie zwischen der Fahrt mit dem Bus (Linie 501, Haltestelle Mittelhambach, Zustieg am Haltepunkt Eichplatz oder Linie 502, Haltestelle Jakobuskirche, Zustieg am Haltepunkt Jakobusplatz) oder unserem Fahrservice Mobility-on-Demand (Achtung: App-Installation notwendig!) wählen. 

Anreise mit dem Auto

Route 1: Von Norden (Mannheim) oder Süden (Karlsruhe) nach Neustadt an der Weinstraße

Autobahn A65 – Abfahrt Neustadt/Wstr. Süd (13) – Bundesstraße B39 Richtung Neustadt – Am Mitfahrerparkplatz die erste Ausfahrt Richtung Hambach nehmen. Nach ca. zwei Kilometern überqueren Sie einen Bahnübergang, an der direkt darauf folgenden Ampel geradeaus Richtung Hambach fahren und der Straße bis in der Ort folgen (Sie passieren dabei die Hambacher Mühle). Nach dem Ortseingangsschild der Straße (sie heißt nun Mittelhambacher Straße) weiter folgen, nach einer scharfe Kehre nach rechts (gegenüber der Kurve ist eine Sparkasse) finden Sie ca. 50m weiter auf der rechten Seite den Park & Ride Parkplatz Hambach. Von dort überqueren Sie die Straße und gehen wenige Meter Fußweg (siehe Skizze)  in die gegenüberliegende Straße (Eichstraße), bis Sie den Eichplatz erreichen. Dort vor dem Brunnen befindet sich der Haltepunkt Eichplatz, an dem das Hambach-Shuttle Sie aufnehmen wird.

Route 2: Von Westen (Kaiserslautern) nach Neustadt an der Weinstraße

Autobahn A6 – Abfahrt Enkenbach-Alsenborn (17) – Bundesstraße B48 Richtung Hochspeyer – Fischbach – Bundesstraße B37 Richtung Neustadt/Weinstraße – Frankenstein – Bundesstraße B39 Richtung Neustadt/Weinstraße – Weidenthal – Neidenfels – Lambrecht/Pfalz –  Nach dem Ortseingang Neustadt folgen Sie der Bahnlinie, die sich rechts oberhalb der Straße befindet. Nach einiger Zeit gabelt sich die Straße, halten Sie sich hier rechts und folgen Sie der Straße dann weiter, bis Sie eine größere Kreuzung erreichen (gegenüber sehen Sie die Hauptpost). Biegen Sie hier rechts ab und folgen Sie der Straße (der Straßenname ändert sich von Schillerstraße über Pfalzgrafenstraße, Hambacher Straße, Weinstraße) Richtung Hambach. Nach einer weiten S-Kurve folgen Sie der Dammstraße (Name hat sich erneut geändert) noch ca. 200m, dann nach einer Fußgängerampel und Kreuzung führt diese einen leichten Berg hinab (links unterhalb sehen Sie das Freibad Hambach). Am Fuß des Berges befindet sich auf der linken Seite der Park & Ride Parkplatz Hambach. Von dort überqueren Sie die Straße und gehen wenige Meter Fußweg (siehe Skizze) in die gegenüberliegende Straße (Eichstraße), bis Sie den Eichplatz erreichen. Dort vor dem Brunnen befindet sich der Haltepunkt Eichplatz, an dem das Hambach-Shuttle Sie aufnehmen wird.